Datenschutzhinweise

Dieser Text klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb dieser Homepage auf. 


Verantwortlicher


Hautwerkstatt
Kosmetikstudio Eva Bette
Usastr. 13
61206 Nieder-Wöllstadt
T: 06034 90 75 97
M: eva(at)hautwerkstatt.com
Impressum: https://www.hautwerkstatt.com/impressum-rechtshinweise/


Die Hautwerkstatt ist ein Einzelunternehmen. Inhaberin bin ich, Eva Bette, wohnhaft in der oben genannten Adresse. Es gibt keine Mitarbeiter und auch keinen Datenschutzbeauftragten. 

 

Arten der verarbeiteten Daten:

 

  • Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
  • Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
  • Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).


Kategorien betroffener Personen


Besucher dieser Internetseite.


Zweck der Verarbeitung

 

  • Zurverfügungstellung der Internetseite, ihrer Funktionen und Inhalte
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Reichweitenmessung/Marketing


Sicherheitsmaßnahmen


Ich treffe geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein hohes und dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten:

 

Nutzungsdaten sowie Meta-/Kommunikationsdaten werden nur anonymisiert gespeichert. Ein Rückschluss auf Einzelpersonen ist nicht möglich. Der Zweck der Speicherung ist die Auswertung der Nutzung dieser Internetseite. 

 

Fragen von Nutzern über das Kontaktformular beantworte ich natürlich. Die Eingaben im Kontaktformular werden nicht gespeichert. Insbesondere Angaben zu Hautzuständen oder sonstige Angaben zum Gesundheitszustand werden nicht aufgezeichnet. 


Zu Kunden, die ich in meinem Studio behandle, führe ich eine Kundenakte. Darin werden ausschließlich Informationen eingetragen, die mir diese Kunden im persönlichen Gespräch während des Behandlungstermins nennen. Darüber hinaus nehme ich keine Eintragungen in der Akte vor. Insbesondere trage ich Informationen, die mir über das Kontaktformular dieser Internetseite mitgeteilt werden, generell nicht in Kundenakten ein. Kundenakten werden gemäß der gesetzlichen Vorschriften aufbewahrt und vor unbefugtem Zugang geschützt.

 

Rechte der betroffenen Personen


Die DSGVO räumt Nutzern dieser Internetseite folgende Rechte ein:

 

  1. Das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten.
  2. Das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
  3. Das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
  4. Das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten erhalten, die Sie uns bereitgestellt haben, und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. 
  5. Das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.


Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung


Diese Internetseite setzt keine Profiling Cookies und auch sonst keine Cookies ein, die mir oder meiner Firma dienen. Ich mache keine Direktwerbung, sondern lebe ausschließlich von Mundpropaganda.


Ich kann nicht ausschließen, dass technische Cookies eingesetzt werden, die für die korrekte Darstellung der Seite auf dem Endgerät des Nutzers notwendig sind. Dieses sind dann Session-Cookies, die beim Schließen des Browserfensters wieder gelöscht werden, und die nicht der Zustimmung der Nutzer bedürfen.


Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles


Mein Hostinganbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

 

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

 

 

Termin vereinbaren

Nutzen sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an:

06034 - 90 60 175

 

Adresse:

 

Eva Bette

Usastr. 13

61206 Nieder-Wöllstadt

 

Wetteraukreis, Hessen/Rhein-Main

Empfehlen Sie diese Seite auf: